lovely sister love


Gotta catch ‚em all! by waaargh
26. April 2010, 10:54 pm
Filed under: Alltag, Spiele

Blogeintrag folgt – hoffentlich bald! Deshalb zur Unterhaltung erstmal ein Doodle von Kotone-chan. Hab jetzt in HeartGold erstmal alles wichtige gemacht und zock deswegen erstmal Perl nochmal duch, bevor ich meinen Pokedex vervollständige. Kaum hat die Schule angefangen bin ich schon wieder komplett im Stress. Ich hab zwar massig Freistunden, aber das bringt mir reichlich wenig, wenn ich Nachmittags noch Unterricht habe.. Zumindest hab ich dann Zeit, um zu lesen, was ich zu Hause ja meistens nicht tue.

Edit: Achja, und Heroman ist übrigens scheiße. Eigentlich wollte ich es noch weitergucken, aber ich hab’s jetzt gedroppt, weil ich’s nicht länger ertrage D:



Kurzes Lebenszeichen by waaargh
6. April 2010, 7:35 pm
Filed under: Alltag, Anime & Manga | Schlagwörter: , , ,

Sorry, irgendwie hab ich trotz Osterferien überhaupt keine Zeit. Freitag vor den Ferien ist Pokemon Heartgold gekommen und ich verbring quasi jede freie Minute damit, zu zocken. Naja, eigentlich hab ich vor allem wenig freie Zeit, weil ich jeden Tag arbeiten bin und schön Geld verdiene. Hab mir letzte Woche erstmal n Haufen Mangas bestellt, damit ich mir auf der DoKomi keine aktuellen Mangas mehr kaufen muss sondern quasi worauf ich grad Bock hab. Bestellt hab ich:

» Silver Diamond, Volume 13 und 14
» Naruto, Volume 41, 42 und 43
» Fairy Tail, Volume 1
» Bleach, Volume 40
» Wonderful Wonder World, Volume 2
» Kobato, Volume 1
» Kieli (Manga), Volume 1 und 2
» Kieli (Light Novel), Volume 1 und 2

Jep! Endlich Kieli! Ich freu mich schon wahnsinnig drauf (: Bisher hab ich ja nur die Manga Adaption gelesen, und da ich schon von der total begeistert war, muss natürlich auch die Novel her – insbesondere, weil’s ja das Original ist. Kieli hat für mich einfach eine der schönsten Storys überhaupt und n wunderbares Feeling – erinnert mich irgendwie ein bisschen an Chrno Crusade, obwohl’s eigentlich wenig bis gar nichts miteinander zu tun hat.

Achja, und ich wollte noch kurz nen kommentar zur neuen Anime Season abgeben. Allerdings nix ausführliches, dafür bin ich zu faul und nach einer Folge kann man eh noch nix Vernünftiges sagen.

Arakawa under the Bridge Vielversprechender Comedy-Anime von einem meiner Lieblingsstudios, SHAFT. Erinnert von der Atmosphäre her ein bisschen an FLCL, Sayonara Zetsubou Sensei und hat auch n bisschen was von Bakemonogatari. Leuten, denen sowas gefallen hat, sollten unbedingt mal reinschauen. Der Humor ist wunderbar.

Heroman Superhelden, Roboter, Amerika. Irgendwie alles sehr old school und mit wunderbar detaillierter Animation. Zeichenstil erinnert ein bisschen an Higashi no Eden. Produziert von Bones. Ist irgendwie schon sehr kitschig, sollte jeder mal für sich selber austesten. Bin mir auch noch nicht ganz sicher, ob ich’s wirklich weitergucke, aber Joey ist so niedlich ^^;

Angel Beats! Neuer Anime von Key, die auch für Air, Kanon und Clannad verantwortlich waren – man sollte allerdings eher was in Richtung Haruhi Suzumiya erwarten, sowohl von den Charakteren als auch vom Humor her. Animation wird zwar von allen Seiten bemängelt, so nen Gerede ist aber meiner Meinung nach kleinkarierter Bullshit. Klar, an KyoAni kommt P.A. Works nicht ran, aber schlecht isses trotzdem nicht. Hat von den Farben her n bisschen Ähnlichkeit mit der Animation von Baka to Test to Shoukanjuu. Bisher noch alles ziemlich verwirrend von der Story her, hört sich aber vielversprechend an und ist sicherlich sehenswert.

Working!! Toller Slice of Life/Comedy-Anime. Die erste Folge hat mir sehr viel Spaß gemacht, sowohl männliche als auch weibliche Charaktere sind sympathisch, tolle Synchronsprecher vertreten, lockere Stimmung.

Wie man sieht, bin ich von der Season eigentlich relativ positiv überrascht ^^; In n paar andere Sachen hab ich auch reingeguckt (Maid-sama, z.B.), aber da die mich nicht angesprochen haben, hab ich auch nicht weitergeschaut. Von daher liegen die guten Bewertungen nicht daran, dass ich so wenig Ansprüche habe, sondern daran, dass ich mir alles, was mich nicht sofort begeistert, einfach nicht anschaue xD