lovely sister love


Zeit für etwas Erbauliches by waaargh
31. Januar 2009, 2:09 am
Filed under: Anime & Manga, Spiele | Schlagwörter:

Ah, ja.. Ich habe meinen Laptop eben mal wieder beinahe gehimmelt. Gott sei Dank geht noch alles, außer mein #ä. Das traegt jetzt immer eine nette Raute mit sich herum. Hoffentlich krieg ich das wieder hin, ich werd morgen mal nachschauen (lassen). Wenn man aber bedenkt, wie viel Limo in das Teil reingelaufen ist, ist es eigentlich n Wunder, dass nix anderes kaputt ist.. Ist wohl Glück im Unglück. Falls mich irgendwer jemals wieder dabei erwischt, wie ich am PC trinke – bitte tötet mich :(

Aber zumindest der Anfang des Tages war sehr amüsant.. Freitage sind momentan sowieso immer recht ertragbar, erst recht mit unserem neuen Stundenplan – drei Stunden olé! Und der Rest gefaellt mir auch soweit. Lustigerweise haben wir Mittwochs in der ersten und in der siebten Stunde Russisch. Man merkt, wie faehig unsere Lehrer sind.
Heute in Latein hat Anna dann erstmal mit ihrer Vokabelabfrage mindestens 15 Minuten hinausgezögert, und waehrend der Pause haben sich Vanessa und Steffen anschließend ein erstklassiges Wortgefecht geliefert. War besser als die Prügelei zwischen Schülern der Parallelklasse, auf die wir eigentlich gewartet hatten. Leider bin ich unfaehig, zu wiederholen, was gesagt wurde, aber es hatte irgendwas mit Wartezimmern zu tun.

Weiterlesen »



Poor poor Viral by waaargh
27. Januar 2009, 11:07 pm
Filed under: Anime & Manga | Schlagwörter:



Twilight by waaargh
22. Januar 2009, 4:45 pm
Filed under: Alltag | Schlagwörter: ,

Jep, ich hab’s getan. Entgegen aller meiner Absichten bin ich letzten Dienstag in den – besonders von männlichen Personen – wohl am meisten gefürchtetem Film seit langem gegangen – Twilight, auch bekannt als „Bis(s) zum Morgengrauen“. Es würde mich wundern, wenn dieser Begriff an irgendjemandem vorbeigegangen wäre.. Zumindest glaube ich, dass ich in meinem ganzen Leben noch nicht gesehen hab, wie so viele Mädchen dermaßen auf ein einziges Buch abgefahren sind.. Und das, zumindest meiner Meinung nach, völlig grundlos. Jep, ich hab es gelesen, und ich kann wirklich nicht sagen, dass es schlecht wäre – aber unglaublich toll ist es nun auch nicht. Eben eher ne angenehme Unterhaltung, und deswegen kann ich diesen totalen Hype auch nicht wirklich verstehen. Wobei Hypes ja eh immer ne Sache für sich sind.

Aber.. der Film war an sich sogar recht gut! Eigentlich bin ich wirklich nur zum lästern reingegangen – 2 Fangirls, 2 Hasser und ein.. Kerl. Dessen Standpunkt mir noch nicht ganz klar geworden ist. Aber bis auf einige extrem übertriebene und kitschige Szenen hats Spaß gemacht. Und leider waren alle Vampire so unnatürlich weiß geschminkt, dass sie aussahen wie Drogenopfer aus den 70er Jahren, aber nun ja. Ich hätte trotzdem lieber einen Film über Alice und Jasper gehabt als über Bella und Edward, obwohl Bella echt toll aussah. Ich würde töten für ihre Haut.

Morgen gibt’s übrigens Zeugnisse. Gott sei Dank hab ich zumindest nur drei Stunden..

„Bist du zu schlau, um nicht unangenehm aufzufallen
und nicht schön genug, um damit durchzukommen?
Weißt du genau, wie es ist, immer raus zu fallen
nur nicht weit genug, um woanders anzukommen?“



Holiday in my head by waaargh
13. Januar 2009, 9:41 pm
Filed under: Zeichnungen | Schlagwörter:

Argh.. Ich muss unbedingt lernen, Kerle zu zeichnen. Momentan tu ich’s eigentlich viel zu wenig, einfach weil ich zu faul bin, mich anzustrengen. Aber wie soll ich sonst später mit Yaoi Doujinshis reich werden? Auf jeden Fall muss ich mal reinhauen – ich bin 16, bald bin ich alt und muss richtig gut sein, um noch mit den Jungspunden mitzukommen. So ist das. Das heißt also, ab jetzt: Kerle, Outlines, Colorationen, ausnahmsweise mal ganze Mangaseiten und Hintergründe. Besonders der Gedanke an Letzteres macht mir Angst.

Irgendwie inspiriert mich momentan ja D.Gray-man – ich glaub, ich hab mich in den Zeichenstil von Katsura Hoshino verliebt. Sie war übrigens letztes Jahr auf der AnimagiC – ja genau, an dem Tag, an dem ich auch dort war. Ihr erster Auftritt überhaupt in der Öffentlichkeit und ich hab ihn verpasst. Argh! Ich hätte mir ein Autogramm holen sollen, Mangaka kennen hin oder her! >_>; Den ersten Band von D. Gray-man hatte ich mir eigentlich schon vor Monaten mal gekauft, aber nie weiter gelesen. Ist irgendwie immer anstrengend, neue Serien anzufangen, wenn man eigentlich bei anderem schon lange hinterherhängt. Aber egal, ich habe gerade Lust dazu, und Inspiration ist ja immer gut. Jetzt bräuchte ich nur noch Geld. Geld für Inspiration. Möchte vielleicht irgendjemand mein Sponsor sein?

Naja, eigentlich wollte ich schon viel früher mal wieder schreiben, aber.. Schule ist langweilig, und deswegen hab ich sowieso selten was zu erzählen. Zumindest hab ich morgen frei und Samstag geht’s ab zu nem Fluch der Karibik-Marathon bei Yvonne vor dem riesigen Fernseher ihres Vaters, hell yeah!



Alles ist hell äh weiß by waaargh
5. Januar 2009, 5:48 pm
Filed under: Figuren, Spiele | Schlagwörter: ,

Schnee! Aus ner weißen Weihnacht wurde ja nichts, aber wenn wir dann wieder zur Schule müssen, fängt’s natürlich an.. klasse. Hoffentlich ist das Zeug bis Mittwoch wieder weg, ansonsten kann ich mit meinem Fahrrad da durchschlittern..

Irgendwie hab ich nichts geschafft, was ich eigentlich schaffen wollte – Tales of Legendia zu Ende spielen, mal eines meiner Modelkits fertig machen, den Anime von Tales of the Abyss schauen, den Manga von Majin Tantei Nougami Neuro endlich mal weiter als nur bis Kapitel 50 lesen.. und so weiter. >_>; Stattdessen hab ich nur SSBB und Mario Kart Wii gezockt.. und Persona 3.. und Disgaea.. und Apollo Justice.. argh!

Weiterlesen »