lovely sister love


Big in Japan, small in Tokyo by waaargh
30. September 2008, 6:50 pm
Filed under: Allgemein | Schlagwörter: , ,

Mein Vater ist gerade eben aus Japan zurückgekommen und hat mir „Souvenirs“ mitgebracht ♥ Und weil Bilder mehr sagen als tausend Worte.. Fotos!



– Tengen Toppa Gurren Lagann Plüschies (Kamina, Nia, Simon und Yoko)
– Groundwork of Gurren Lagann (Artbook)
– Spice and Wolf Single „The Wolf Whistling Song“
– Tengen Toppa Gurren Lagann Lesezeichen
– Blueberry Pocky
– Große Packung Strawberry Pocky

Verdammt, ich bin so froh, dass er die TTGL Plüschies tatsächlich gefunden hat.. Ich meine, ich hab sie wirklich nirgendwo im Internet gefunden, außer eben im Gainax Online Shop selbst, wenn man mal von dem einen, etwas arg teuren Angebot bei eBay absieht. Harr! ♥
Pocky ist so verdammt lecker.. Ich hab jetzt schon nur noch zwei Packungen übrig. Ich muss unbedingt öfter mal nach Düsseldorf fahren und schauen, ob ich die da in irgendeinem japanischen Supermarkt bekomme.. Zumindest Erdbeer müsste es ja geben. Alter, allein wie die riechen. Krass.
Mein Vater ist der absolut beste. Das Groundwork of Gurren Lagann Artbook ist auch toll.. Über 300 Seiten mit den Zeichnungen und Skizzen zu den ersten ..neun? Gurren Lagann Folgen. Ich würd mir ja unheimlich gerne noch Groundwork of Gurren Lagann 2 und die 2 Groundworks von Aim for the Top! 2 kaufen (Gainax‘ Zeichenstil ist sooo schön!), aber der Preis.. jeweils zwanzig Euro plus jeweils ca. 7 Euro Versand, bah. Meine Mutter meinte, ich krieg die zwei von Aim for the Top! 2, wenn ich in der nächsten Mathearbeit ne zwei schreibe. Sorgt das für Motivation? Ungeahnte Arbeitsenergien? Mal sehen.
Und die Lesezeichen! Ich persönlich besitze ja überhaupt keine Lesezeichen. Deswegen les ich auch meistens erst 5 Minuten, bevor ich wieder weiß, wo ich war. Oder auch nicht. Scheiße, sind das abgehackte Sätze. Ich kann gerade noch nicht wirklich denken. Wie auch immer.

Das Leben ist schön.



Merchant meets spicy Wolf by waaargh
26. September 2008, 9:01 pm
Filed under: Alltag, Anime & Manga, Spiele

Es ist soweit, die Herbstferien sind gekommen! Freiheit! (Und 2 Tage Praktikum, mindestens 10 Seiten Praktikumsbericht schreiben, ein russisches Theaterstück auswendig lernen, aber Freiheit!) Den Rest der Zeit werd ich dann versuchen, irgendwie sinnvoll zu nutzen. Ich will endlich mal was zu Ende zocken, damit ich überhaupt irgendwann mal mit den ganzen Spielen, die ich noch zu Hause rumfliegen hab, fertig werde (ToD, ToD:DC, ToD2, ToL, ToP, KH, KH2, FFX, GS2, bald GS3.. Wer alle Abkürzungen rausbekommt, bekommt n Keks :D). Außerdem müsst ich mal Samurai Champloo und Spice and Wolf abschließen. Die Anzahl der Anime, die ich je zu Ende geguckt hab, hält sich immer noch ziemlich in Grenzen. Ich bin so schlecht, dabei hab ich Death Note an einem Tag geschafft. Eureka Seven steht ja auch noch auf meiner Liste, allerdings hat das insgesamt 51 Folgen, glaube ich zumindest, und geguckt hab ich bisher nur.. fünf? Zudem hab ich ja auch immer noch mein Modelkit fertig zu machen. Ich hab ja geahnt – bis Weihnachten werd ich nicht fertig..

Wenn mein Vater wieder da ist und mich herumkutschieren kann (ja, man.. ich bin so faul), werd ich wohl auch mal wieder richtig einkaufen gehen müssen, weil es inzwischen echt arschkalt ist und ich wirklich unter Pullovermangel leide.. Eine Sweatjacke zum T-Shirts-wintertauglich-machen und ein Longsleeve, das ich mit einem Objection!-Logo bedrucken kann, kommen auf jeden Fall noch hinzu. Und dann eben alles, was mein Geld noch so hergibt.. Ich konnte ja mal wieder nicht widerstehen und musste mir noch Band 3 und 4 von Silver Diamond kaufen.  Naja, okay, das hat jetzt nicht wesentlich zu meiner Armut beigetragen.



Ich bin ein Haiii by waaargh
19. September 2008, 6:05 pm
Filed under: Alltag

Der Sommer.. ist vorbei. Heute Morgen waren’s 5 Grad.. FÜNF! Und ich habe gerade mal vier dünne Pullover im Schrank.. Heißt, ich sollte dringend mal den Weg in die nächste Stadt einschlagen, um dafür zu sorgen, dass ich im Winter nicht erfriere. Ich meine, ich bin heute in Wintermantel und mit Schal und Handschuhen zur Schule gefahren und es ist nicht einmal Herbst! Erst übermorgen, glaube ich.

Ich hab übrigens meine ersten Arbeiten lebendig hinter mich gebracht, das wären dann Englisch und Mathematik. Beide sind ganz gut gelaufen, denke ich – auch wenn ich keine Ahnung habe, wie viel ich bei Mathe richtig hab (Mathearbeit schreiben in einem grauen, kalten Raum (auch wenn diesmal nicht an einem wackelnden Tisch – PUH!) = immer mit Nervösität und geistiger Verwirrung verbunden.. Ich kann mich also an nix erinnern) und auch nicht weiß, wie genau unsere neue Englischlehrerin drauf ist. Ich habe ellenlange Texte in der Arbeit geschrieben, die sich aber imho sogar irgendwie sinnvoll angehört haben. Keine Ahnung, ich hatte keine Zeit mehr, nochmal zu lesen. Aber im Gegensatz zu 80% meiner Klasse bin ich sogar komplett fertig geworden, bäm! Mal sehen, wie das dann meine Lehrerin sieht.

„Zerbeult und verbogen
und vielleicht nicht ganz dicht
Aber irgendwo darunter bist du seltsam okay
Beinah unversehrt unter allem, was weh tut“



Do not fear the Fangirl by waaargh
17. September 2008, 8:27 am
Filed under: Spiele | Schlagwörter:

Omgwtfs, scheiße. Ich bete, dass Wikipedia nicht lügt, dass das Spiel bei uns für 2009 angekündigt ist.. und erscheint. Sonst bringt mir das wenig. Ansonsten wird eben die XBox 360 gnadenlos gemodded. Diese Grafik.. Omg. Und selbst die Animesequenzen sehen immer besser aus..

Was? Nein, ich schreibe keine Einträge 3 Minuten bevor ich zur Schule losfahre.

Edit: [Link] lol – Raven ftw! :D (Der komische schwarzhaarige Typ, der aussieht wie ’n Samurai)



Because you live by waaargh
14. September 2008, 12:24 am
Filed under: Alltag

Jep.. Ich schreibe Dienstag meine erste Mathearbeit in der 10 und.. habe ein schlechtes Gefühl. Nicht, weil ich den Stoff nicht beherrsche – sondern, weil ich ihn nicht mehr beherrsche, wenn ich in einem kühlen grauen Raum sitze und keinen Taschenrechner benutzen darf.. <.<‚ Das Problem ist auch, dass ich nicht mehr vernünftig denken kann, wenn ich nervös bin – und für die Aufgaben, die unsere Lehrerin uns gibt.. solle ich das besser können. Vorher schreib ich zwar noch Englisch, aber davor hab ich eigentlich weniger Angst, obwohl meine mündliche Leistung bisher mehr als mies ausgefallen ist.. Generell in den Hauptfächern bin ich momentan total schlecht (bzw. ich komm schon gut mit, aber irgendwie ist der Unterricht so merkwürdig, dass ich nichts gutes beisteuern kann), dafür melde ich mich aber in Geschichte und Politik.. wtf?! Verkehrte Welt.. Ich hasse Geschichte und Politik. Aber zum Glück hab ich bis zu den Zeugnissen auch noch ein kleines bisschen Zeit.. Wenn ich mich schon vorher verrückt mach, hat das auch nicht unbedingt ne positive Wirkung. Also werde ich mich erst einmal mit Tales of Destiny auf der PSX beschäftigen und darauf warten, dass von J-Stuff die erfreuliche Nachricht kommt, dass ich meine Lion Statue endlich bezahlen darf. Hiiiyah! ♥

Ich hab übrigens auch endlich mal Tales of Destiny 2 bestellt.. fehlen mir nur noch Tales of Rebirth und Tales of Innocence – jedenfalls von den Spielen, die ich haben will und mal die ausgenommen, die demnächst noch erscheinen werden..

You can do it! Believe in me who believes in you!